Hello Stranger! Registrieren
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Black Widow Bande
Weitere Bandenmitglieder gesucht. » [1/5]

Alice Campbell - black widow -
26
Einwohner Gesetzloser
#1
Zitieren
black widow bande
...mit einem einzigen Biss


Die Suchende: Die schwarze Witwe fungiert als Anführerin ihrer Black Widow Bande. Mein Name lautet Alice Campbell und bin 26 Jahre jung. Doch von meinem zarten Alter und meiner unschuldigen Erscheinung sollte man sich von der Frau, die "schwarze Witwe" von ihrem Männern genannt wird, nicht täuschen lassen! Ich bin eiskalt, kalkuliert und vorsichtig. Ich selbst beteilige mich nicht an Raubzüge, Mord und Erpressung, aber habe keine Skrupel, diese abscheulichen Dinge in Auftrag zu geben. Ich weiß mir meinen Respekt von meinen Untergebenen zu holen und bisher hat niemand es gewagt, meine Autorität zu untergraben. Um Reichtum und Macht zu vergrößern ist mir jedes Mittel Recht. Wer sich der schwarzen Witwe in den Weg stellt, hat es bisher immer bereut. Die Öffentlichkeit ahnt jedoch nichts von meinem Zweitleben. Um meine Position wissen nur die Männer innerhalb der Gruppe, von denen ich neben Loyalität Verschwiegenheit erwarte. Wer meine Identität als schwarze Witwe preisgibt, wird das mit seinem Leben bezahlen. Und daran zweifelt in dieser Bande niemand!


~DIE RECHTE HAND DER SPINNE - HARRISON KENNEDY~
50 JAHRE alt • aus ALABAMA • JOHN C. REILLY?


Tief aus dem Sünden kamst du her. In deiner Vergangenheit warst du kein unbeschriebenes Blatt: als Anführer einer Räuberbande hattest du für viel Ärger in Alabama gesucht. Wie oft du in jungen Jahre schon dem Tod entronnen bist und die hiesigen Sheriffs an der Nase herumgeführt hast, weiß nur Gott. Doch irgendwann wurde die Gefahr zu groß und deine Kameraden kamen bei einem Schusswechsel um. Gezwungenermaßen hast du das Weite gesucht und bist erst einmal untergetaucht. Ob es ein echter Sinneswandel war oder alleine der Vernunft geboten: du fandest in Colorado Springs vor gut acht Jahren Arbeit bei meinem verstorbenen Mann, Edgar Campbell. Durch deine Zähigkeit und Stärke arbeitetest du dich schnell hoch und wurdest Vorsteher der Mine. Aber das Leben als Minenarbeiter muss dir wohl zu langweilig gewesen sein, denn nach dem Tod meines Mannes wurdest du mein engster Vertrauter und Komplize, als wir den Plan schmiedeten, die Black Widow Bande zu gründen. Deine Erfahrenheit und Gerissenheit haben mich schon vieles gelehrt und feilen unsere Pläne noch in die richtige Form. Ja, ich muss zugeben, ohne dich hätte ich es nie geschafft und es würde wohl auch nicht so gut klappen. Wir beide sind ein unschlagbares Team, wenn es darum geht, unsere Spinnen zum Erfolg zu führen und du mischt auch an vorderster Front mit. Deine Fertigkeiten mit dem Schießeisen sind gefürchtet - und tödlich. Angst kennst du nicht und handelst. Aber ein ziemlicher Hitzkopf kannst du ebenfalls sein. Wir streiten nicht selten, aber letztendlich liegen die Entscheidungen immer bei mir. Das akzeptierst auch du. Für die Öffentlichkeit bist du der Kopf der Black Widow Bande und es ist eine Annahme, die dir durchaus gefällt. Wenn es auch heißt, dass du anstatt meiner ein gefährliches Leben führst und dich vor Auseinandersetzungen mit den Ordnungshütern in Acht nehmen musst.


~DER MACHER - ERIC MILLER~
ca. 35 JAHRE alt • aus WYOMING • CHRIS PRATT?


Großmäulig, arrogant und selbstverliebt wie du bist, machst du es einem nicht leicht, deine Qualitäten anzuerkennen: tatsächlich stecken hinter deinen großen Worten auch ebenso große Taten. Schon früh lebtest du ein verbrecherisches Leben als Outlaw und bist ziellos von einem Staat in den anderen geflüchtet. Keiner zielt und feuert schneller als du und trifft dabei noch so perfekt! Im Saloon rennst du mit großen, charmanten Worten jeden Rock hinterher, auch im Kampf weißt du, dass Worte dort nichts verloren haben. Du bist ein Macher, murrst nie und erledigst jeden Auftrag. Unsere Pläne hinterfragst du nicht - dich interessiert nur dein Sold, den du für Alkohol, Zigarren und Huren ausgibst. Ein wenig erinnerst du mich an einen streuenden Hund, der seinen Platz in der Wildnis kennt. Ein Leben mit Frau und Kind wäre nichts für dich, aber dein Platz in unserer Bande füllt dich aus. Mit deinen perfekten Schüssen gibst du gerne an, aber solange du auch weiterhin triffst, stört mich das nicht. Deine Mitstreiter können sich auf dich verlassen. Selbstlos würdest du deine Kameraden beschützen und lässt niemanden einfach zurück. Dein Tatendrang eilt dir gerne voraus und du denkst oft nach, wenn es zu spät ist. Dein Mundwerk und die schießende Hand sind schneller. In der Stadt sorgst du mit Schlägereien auch für Ärger oder bringst uns durch dein temperamentvolles Gemüt in Schwierigkeiten. Du machst uns auch schon mal Feinde und wir müssen deine Fehler ausbüßen. Doch deine Qualitäten überwiegen und ohne dich - so viel ist sicher - wäre die Black Widow Bande nicht halb so erfolgreich. Es lohnt sich, für dich immer wieder den Kopf hinzuhalten.


~DER MEXIKANER - JOSE SANTIAGO RAMÍREZ~
ca. 45-55 JAHRE alt • aus MEXIKO • BENICIO DEL TORO?


Als Mexikaner hast du es gar nicht leicht, dich in diesem verschlafenen Dorf zurechtzufinden. Immerzu kämpfst du mit Vorurteilen und Anfeindungen. Aber das ist dir egal. Jose tut das, was Jose für richtig hält und muss. Du bist ein leidenschaftlicher Dickkopf, der schon wegen bloßen Scherzen zu seiner Person jähzornig an die Decke geht. Ein Mann vieler Worte bist du nicht und sprichst gebrochenes Englisch, fluchst und schimpfst aber sehr leidenschaftlich auf Spanisch. In deinem früheren Leben warst du ein Pechvogel. Einst ein aufrechter Mann mit Frau und einer Schar Kinder wurde dir alles genommen und du schworst Rache, die du auch bekamst. Nachdem du Blut geleckt hast, gab es für dich kein Zurück mehr. Auf der Flucht aus deiner alten Heimat, suchtest du bei meinem Mann Arbeit, bevor er verstarb. Weil du als Minenarbeiter nichts getaugt hast, aber ein hervorragender und eiskalter Kämpfer bist, führte das Eine bald zum Anderen. Du bist ein langsamer, aber ein sehr präziser Schütze und weißt dich gut zu verstecken. Für stille und schnelle Auftragsmorde bist du perfekt geeignet. Viel gibst du nicht über dich Preis und hörst den Anderen lieber zu. Allerdings gerätst du schon mal an den großkotzigen Eric Miller und ihr beide habt eure Rivalität. Deine Arbeit machst du gut, doch insgeheim wünscht du dir ein anderes Leben und vermisst deine Heimat, Mexiko. Den Verlust deiner Frau und Kinder hast du nie überwunden.


~JUNG UND (UN)SCHULDIG - LUCAS "LUKE" HAMILTON~
ca. 25 JAHRE alt • aus COLORADO • CASEY AFFLECK?



Es ist ein Jammer: an dem hübschen Schönling, der sich gewählt ausdrückt und als einziger Mann in diesem Haufen so etwas wie Anstand besitzt, ist ein wahrer Poet verloren gegangen. Zart und sanft ist deine Seele, doch das Schicksal hatte wohl anderes mit dir vor. Einst besaßt du eine vielversprechende Bankierskarriere und warst verlobt, bevor eine Nacht alles änderte. Als man deinen Vater tot auffand und dich blutverschmiert mit einem ebenso blutigen Messer daneben, schien es so, als ob du ihn getötet hättest. Eine Schuld, die du bist heute abstreitest. Ich weiß nicht, ob du lügst oder nicht. Es ist mir auch egal. Fakt ist, dass du geflohen bist und es fast nicht überlebtest. Harrison fand dich und brachte dich zum Arzt; übernahm die Kosten und nahm dich überdies auf. Ihr wurdet eng miteinander und Harrison ist für dich wie ein Vater. Doch deine Dämonen verfolgen dich noch immer und du wusstest nicht, was du mit dir anfangen solltest. Als Minenarbeiter taugtest du nichts, doch wie sich herausstellte, bist du gut mit dem Revolver in der Hand - und sehr viel gewissenloser, als zunächst angenommen. Du hast Harrison vor einem Attentat beschützt und kamst durch die bemerkenswerte Tat zu uns. Mit den anderen eher groben und skrupellosen Männern hast du nicht viel gemein. Doch du bist sehr anpassungsfähig und einfühlsam; kommst somit mit allen klar und arbeitest gut zusammen. Das Morden bezahlt die Rechnungen überraschend gut und so beschwerst du dich nicht. Oder hast du nur Angst, dass wenn du uns den Rücken zudrehst, sterben würdest? Auch das wäre eine kluge Schlussforderung...


~DER EIGENBRÖTLER - JEREMIAH "JERRY" FERRER~
ca. 45 JAHRE • aus NEW YORK • JOAQUIN PHOENIX?


Jerry... du bist mir noch immer ein absolutes Rätsel. Wie ein ungewolltes Präsent kommst du daher und niemand weiß, was man wirklich auspackt, wenn man in dich blickt oder versucht dich zu verstehen. Du kannst aufmerksam und zuvorkommend sein, stur und unbelehbar, gar wütend und unberechenbar und in der nächsten Minute bist du humorvoll und gesellig, bevor du dich wieder schweigend zurückziehst. Launisch, das bist du also auf jeden Fall und eine Marke für dich. Kreativ und ideenreich denkst du um die Ecke und kommst zu Gedanken und Schlussfolgerungen, auf die Andere nie kommen würden. So bist du durchaus sehr intelligent... und exzentrisch. Passt dir eine Kleinigkeit nicht, gehst du sofort hoch wie Dynamit. Ehrlich und direkt wie du bist, schonst du andere nicht mit deiner Meinung und legst es nicht darauf an, dir Freunde zu machen. Du bist als Schütze und Kämpfer auch sehr überlegt und gehst kein Risiko ein, was dich manchmal zu einem Zögerling macht. Schon öfter musstest du gerettet und beschützt werden. Aber deine Schulden bezahlst du immer, denn stolz wie du bist, kannst du es nicht leiden, wenn du in der Schuld Anderer stehst. Deine Art bringt auch ihre Vorteile mit sich und du erkennst Schwächen und Fehler in Ausführungen sofort. Das Wohl Anderer liegt dir am Herzen, auch wenn du das nicht offen sagst. So eigen wie du bist, hast du für deine Kameraden immer ein offenes Ohr und deine eigenwilligen Gedankengänge bringen auch oft Hilfe und wertvolle Ratschläge mit sich.


SONSTIGES
HAUPTSACHE SPAß UND EIN WENIG VERANTWORTUNG

Ich schreibe leidenschaftlich gerne und viel. In meine Beiträge stecke ich viel Herzblut und Arbeit und ich bemühe mich immer, auf dich und deine Beiträge einzugehen. Für Kritik, Ideen und Vorschläge bin ich immer offen. Für gewöhnlich poste ich 1x die Woche, je nach Stress und Lage auch mal etwas öfter oder weniger. Wichtig wäre mir, dass du aufrichtiges und langwieriges Interesse mitbringst. Einen Roman musst du nicht schreiben, aber es sollte reichen, um etwas mit den Beiträge anfangen zu können. Du schreibst, wenn es deine Lage eben zulässt, aber bitte gib Bescheid, wenn es mal länger dauert. Eine offene Kommunikation ist mir wichtig. Grundsätzlich sind die Angaben zu den gesuchten Charakteren nur Vorschläge und Ideen. Namen, Altersangaben, Hintergründe und auch Avatare können von dir bestimmt werden und ich behalte mich höchstens ein Vetorecht vor. Melde dich doch einfach bei mir - entweder hier oder auf Anfrage hin auch privat.
[Bild: 3xjqJusV.png]