Hello Stranger! Registrieren
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

PAIRING i walk a lonely road
Gesetzloser; 26 — 32 Jahre alt

Naira like a feather in the wind
19 Jahre
Landstreicher
#1
Zitieren


» i walk a lonely road. «

NAIRA « 19 JAHRE « HALBBLUT « KRÄUTERKUNDIGE » Der Name dieses merkwürdig aussehenden Mädchens ist indianisch und lautet Naira, was "Die mit den großen Augen" bedeutet. Zurück zu führen ist er auf ihre grellblauen Augen, die in starkem Kontrast zu ihrer bronzefarbenen Haut stehen. Ursprünglich war sie ein Mitglied eines nördlichen Cheyenne-Stammes in Westcreek, Colorado, denn sie ist ein Halbblut, wurde jedoch vom neuen Häuptling verstoßen, da ihr Vater ein weißer Mann war . Gerade erst 19 Jahre alt, entkam sie vor kurzem einer Räuberbande und braucht nun erst einmal Zeit um sich von ihren Verletzungen und den Strapazen zu erholen. Sie spricht sehr wenig, ist jedoch zäher als sie aussieht. Außerdem kennt sich mit zivilisiertem Benehmen nicht aus und ist dafür am liebsten an der frischen Luft, wo sie meist fachkundig allerlei Kräuter sammelt. Sie vergisst weder Freund noch Feind und ist besonders tier- und naturverbunden. Außerdem kann sie reiten wie der Teufel, hat immer Hunger und mag keine alkoholisierten Menschen. Sie wurde von dem Gesuchten zuerst gerettet (war verwundet) und schließlich an die Oakley Hills Bande weitergegeben.

NAME FREI WÄHLBAR
26 - 32 JAHRE
POTENZ. PAIRING
GESETZLOSER [OAKLEY HILLS BANDE]

» Besonders feinfühlig bist du nicht und eindeutig der Mann fürs Grobe. Fürs sehr Grobe. Groß, breitschultrig und niemand, der besonders viele Worte verschwendet. Nicht, weil du nichts zu sagen hättest, sondern weil du weißt, dass es sowieso niemanden interessiert. Immerhin bist du der Schlächter und u.a. auch für die Sicherheit der Bande zuständig. Wenn man dir etwas sagt, tust du es. Du führst Befehle aus, weil du es so gelernt hast und hinterfragst sie nicht. Somit bist du ein nützliches Mitglied. Deine eigenen Bedürfnisse haben noch nie eine Rolle gespielt bis auf die Wut. Oh ja, die Wut. Die kannst du als bellender Kettenhund äußerst optimal rauslassen: Mit einem Axthieb jemanden armlos machen oder mit einer Hand einem Mädchen das Genick brechen. Dass diese Wut aus eigenen schlimmen Erlebnissen herrührt, weiß niemand. Denn du bist ebenfalls das Resultat einer Weißen und einer Rothaut. Deine Opfer jedoch haben vor ihrem Tod alle etwas gemeinsam: Sie haben Angst. Doch nicht dieses Mädchen. Es streicht über deine Wange, während du zum Schlag ausholst - und lähmt dich damit. Nie hast du so etwas kennen lernen dürfen und du weißt eben so wenig wie sie, was es bedeuten könnte...

ENTWICKLUNG

» Die beiden verbindet ihre Herkunft unweigerlich - beide gehören im Grunde keiner der beiden Welten an. Während der Gesuchte dies in Wut, Hass und Gewalt verarbeitet hat, hat Naira sich in Rückzug, Menschenfeindlichkeit und Einsamkeit sicher gefühlt. Beide sind schwierige Charaktere, doch vielleicht finden sie die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren. Er - der nur wenig Worte nutzt, Sie - die nicht weiß, wie sie sie nutzen soll. Seine Zugehörig zur Oakley Hills Bande würde die Beziehung nicht unbedingt vereinfachen, genauso wie die Tatsache, dass Naira mit Männern noch überhaupt keine Erfahrung hat und sie körperlich wirklich viel Behutsamkeit benötigt um Vertrauen zu fassen. Eine Herausforderung, für beide Charaktere.
Das Annähern der beiden sollte daher langsam und nicht im Hauruck-Verfahren stattfinden. Immerhin hat der Gesuchte Naira verraten und ihr Pferd getötet. Außerdem könnte es sowohl zu Anfeindungen in Colorado Springs kommen (aufgrund ihres Äußeren als Halbblut) als auch zu gefährlichen Situationen innerhalb der Bande. Denn dieser ist Naira ja entwischt. Der Gesuchte befände sich da sicherlich in einem Zwiespalt gegenüber seiner Truppe und dem schutzbedürftigen Mädchen.

JASON MOMOA
CSB/SG - JA
SPIELERIN: JOJO
FREI



IT´S THE BEGINNING OF A NEW LIFE 
××××××××××××××××××××××××